Bach-Blüten gegen Liebeskummer

Um gegen Liebeskummer vorzugehen können Bach-Blüten eine wunderbare seelische Stütze sein, denn es gibt einige unter den Blüten, die das emotionale Gleichgewicht wieder stabilisieren können.

Für jede Bach-Blüten Mischung gegen Liebeskummer essentiell ist Star of Bethlehem. Der Dolden Milchstern bringt Sie über Zeiten seelischer Krisen und Extremsituationen hinweg, das zumindest fand Dr. Edward Bach einst heraus.

Je nach Ausprägung, können dann auch anderen Bach-Blüten sinnvoll und hilfreich sein. Nehmen sie also immer die Grundblüte gegen Liebekummer (Star of Bethelehem) und einer bzw. mehrere der folgenden Blüten:

  • Willow: Wenn der Liebeskummer Verbitterung hervorruft und Sie Wut spüren.
  • Gentian: Sie fallen in ein tiefes Loch und sehen alles nur noch schwarz.
  • Chicory: Wenn Sie an den Ex-Partner Besitzansprüche stellen.
  • Holly: Wenn Sie sehr eifersüchtig sind.
  • Sweet Chestnut: Ihre Verzweiflung ist groß und unhaltbar.
  • Larch: Ihr Selbstwertgefühl leidet unter Ihrem Liebeskummer.
  • Agrimony: Sie versuchen, die bösen Gefühle zu verdrängen, indem Sie sie überspielen.
  • White Chestnut: Der Kummer stört Ihren Schlaf massiv.

Weitere Hilfe gegen Liebeskummer

Die Bach-Blüten Mischung gegen den Liebeskummer ist eine sehr gute Stütze, aber sie ist leider keine Allheilmittel, auch Sie selbst müssen aktiv werden. Deswegen holen Sie sich am besten auch psychologische Unterstützung oder die eines Vertrauten wenn Sie bemerken, dass die Situation für Sie emotional nicht mehr tragbar ist.

Die Bach-Blüten Mischung können Sie sich selbst zusammenstellen oder aber in der Apotheke anmischen lassen. Dazu nehmen Sie einfach eine Liste der Blütenessenzen mit, die Sie benötigen.

Zurück Fußpilz Symptome mit Hausmitteln behandeln
Vor Retterspitz: Anwendungen, Wickel und Einnahme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.