Hausmittel gegen Mandelentzündung

Hausmittel gegen Mandelentzündung sind vor allem bei ersten Beschwerden sehr ratsam. Wenn Sie Schmerzen beim Schlucken, Kopfschweh und leichtes Fieber haben, können sie ohne eine Behandlung mit Antibiotika wieder gesund werden.

Mandelentzündungen können allerdings auch schwere Folgen haben und müssen bei starken Symptomen von einem Arzt behandelt werden! Für alle anderen gelten diese Tipps:

Gurgeln

Was Sie benötigen:

  • Kamille und Salbei haben eine beruhigende und desinfizierende Wirkung
  • Salz wirkt ebenfalls stark desinfizierend

Anwendung:

  • Übergießen Sie Salbei- oder Kamillentee mit heißem Wasser
  • Lassen Sie den Aufguss mindestens zehn Minuten ziehen
  • Nun können Sie diesen Heiltee gurgeln!
  • Immer ca. drei Mal 30 Sekunden gurgeln und jede Stunde wiederholen

Auch Salz kann zum Gurgeln genutzt werden:

  • Salz in lauwarmen Wasser auflösen oder fertiges Salzwasser in der Apotheke kaufen
  • Jetzt kann wie mit dem Tee gegurgelt werden

Dampfbad

Was Sie benötigen:

  • Salbei, Kamille oder Salzwasser
  • großes Handtuch
  • Topf

Anwendung:

  • Lösen Sie die Zutat, für die Sie sich entschieden haben, in kochendheißem Wasser in einem mittel großen Topf auf
  • Stellen Sie den heißen Topf mit einer Unterlage auf einen Tisch
  • Beugen Sie sich über den Topf und atmen Sie die gesunden Dämpfe ein
  • Um möglichst wenig Wärme zu verlieren, sollten Sie ein großes Handtuch über ihren Kopf legen

Wickel

Was Sie benötigen:

  • Quark und Heilerde können die Schadstoffe durch die Haut entziehen
  • Leinentuch
  • Warmer Schal

Anwendung:

  • Wärmen Sie für die Quarkwickel den Quark auf und schmieren Sie die Quarkmasse auf das Leinentuch
  • Wickeln Sie das Tuch um den Hals, so dass es nicht rutscht aber sich dennoch nicht zu fest anfühlt
  • Da der Quarkwickel seine volle Wirkung erst bei Wärme zeigt, umwickeln sie das Tuch noch mit einem Wollschal
  • Lassen Sie den Wickel über Nacht einwirken
  • Für die Wickel aus Heilerde müssen Sie zunächst die Erde in Wasser auflösen, so dass ein dickflüssiger Brei entsteht
  • Fahren Sie genauso wie bei den Quarkwickeln fort
Zurück Holundersaft: Anwendung und Wirkung
Vor Angocin bei Blasenentzündung - Pflanzliches Präparat
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.