Was fehlt der Patientin? Viele Volkskrankheiten gelten selbst bei Ärztinnen und Ärzten noch immer als Männerkrankheit – obwohl das gar nicht stimmt. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn Monique Wüstenhagen

Was fehlt der Patientin? Viele Volkskrankheiten gelten selbst bei Ärztinnen und Ärzten noch immer als Männerkrankheit – obwohl das gar nicht stimmt. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Monique Wüstenhagen

(dpa)