Eine dislozierte Rippenserienfraktur entsteht durch ein direktes Anpralltrauma. Je höher die Energie, desto mehr Rippen brechen und werden verschoben. Foto: Prof. Dr. Meinrad Beer Prof. Dr. Meinrad Beer

Eine dislozierte Rippenserienfraktur entsteht durch ein direktes Anpralltrauma. Je höher die Energie, desto mehr Rippen brechen und werden verschoben. Foto: Prof. Dr. Meinrad Beer

Prof. Dr. Meinrad Beer

(dpa)