Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) wurde 1991 gegründet und ist mit aktuell weltweit rund 7,5 registrierten Spendern die größte Fremdspenderdatei. Foto: Oliver Killig/dpa-Zentralbild/dpa Oliver Killig

Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) wurde 1991 gegründet und ist mit aktuell weltweit rund 7,5 registrierten Spendern die größte Fremdspenderdatei. Foto: Oliver Killig/dpa-Zentralbild/dpa

Oliver Killig

(dpa)