Frauen sollten einen Gynäkologen zurate ziehen, wenn durch Regelschmerzen die Lebensqualität stark leidet und den Beschwerden mit Schmerzmitteln nicht beizukommen ist. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn Monique Wüstenhagen

Frauen sollten einen Gynäkologen zurate ziehen, wenn durch Regelschmerzen die Lebensqualität stark leidet und den Beschwerden mit Schmerzmitteln nicht beizukommen ist. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Monique Wüstenhagen

(dpa)
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.